top of page

Rezension zu Mona von I. B. Zimmermann

Infos: Titel: Mona und täglich grüßt der Erzdämon Autorin: I. B. Zimmermann Verlag: Yuna Verlag Seitenanzahl: 480

Klappentext:

Nachtwächterin im Museum – die ungeschickte Hexe Mona braucht diesen Job dringend. Als sich während ihrer Schicht ein schwarzmagischer Einbruch ereignet, ruft Mona verzweifelt einen Erzdämon zu Hilfe. Der vertreibt den räuberischen Vampir, doch die wahren Probleme fangen damit erst an: Der ebenso charmante wie missgelaunte Dämon Balthasar ist nun an Mona gebunden und muss herbeieilen, wann immer sie Hilfe braucht – egal, ob gegen dunkle Magie oder störrische Marmeladenglasdeckel. Nur widerwillig arrangieren sich Mona und Balthasar mit ihrem Paktunfall. Als jedoch der vampirische Magier zurückkehrt, ist ein flirtender Dämon nicht länger Monas größte Sorge …

 

Mir gefällt das Cover sehr gut. Ich finde, es passt hervorragend zu der Geschichte und hat mich vor dem Lesen definitiv neugierig gemacht. Und das Buch hält, was das Cover verspricht. Auch die Innengestaltung fand ich sehr ansprechend. Kleinere Illustrationen lockern das ganze auf. Ebenfalls gut gefallen haben mir die »Tagebucheinträge« als Abschluss von manchen Artikeln.


Der Schreibstil ist recht einfach und ich habe am Anfang ein paar Seiten gebraucht, um mich an ihn zu gewöhnen. Allerdings macht das auch irgendwie den Charme der Geschichte aus. Doch dann bin ich nur so durch die Seiten geflogen. Auch der Humor in »Mona« gefällt mir sehr gut.

Mona ist ein sehr sympathischer Charakter und es hat Spaß gemacht sie durch die Geschichte zu begleiten. Auch die Nebencharaktere waren total liebevoll gestaltet und Ben und Boris haben mir sehr gut gefallen.

Was mich allerdings ein bisschen gestört hat ist, dass die Namen von drei wichtigen Personen alle mit B anfangen. Besonders am Anfang habe ich deswegen öfter überlegen müssen, wer nochmal wer ist. Im gesamten jedoch tat das der Geschichte dann keinen weiteren Abbruch.

»Mona und täglich grüßt der Erzdämon« von I. B. Zimmermann war ein tolles Leseerlebnis, das mir sehr gut gefallen hat. Voller Humor und Leichtigkeit und einfach zum Wohlfühlen.

Ich bin gespannt, wie sich die Geschichte weiterentwickeln wird und freue mich auf die nächsten Bände. Bin Vorfreude auf das, was diese so mit sich bringen werden.

1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page